Kichererbsen-Mais mit Pitabrot vom Kochkarussell | Zuckergewitter.de

{zu Gast} Mias Kichererbsen-Mais mit Avocado und Joghurt-Dressing

Huiiii, seid ihr gut angekommen im neuen Jahr? Äh, hab ich das schon gefragt? Ach egal, das darf man ja öfter fragen, oder?

Ich mittlerweile schon, denn es ist Freiheit in Sicht, ich kann sie schon sehen! Gestern habe ich den ersten Teil meiner Arbeit abgegeben, am 19.1. ist es dann so richtig geschafft und ich kann es mir irgendwie noch nicht so richtig vorstellen, wie sich das anfühlen wird. Das wird wahrscheinlich auch noch eine Weile dauern, bis man so richtig merkt, dass man zuhause auf dem Sofa sitzt und es ist nichts zu tun. Wer nie studieren war, sollte nämlich wissen: man hat nie Feierabend. Es gibt immer noch dieses oder jenes, was man jetzt eigentlich tun müsste. Darauf freue ich mich am meisten!

Bis es aber so weit ist und ich euch wieder selber bespaße, habe ich noch einen bezaubernden Gast für euch, nämlich die liebe Mia vom Kochkarussell. Ich liebe ihre einfachen Rezepte, für die man weder eine halbe Kochausbildung noch 100% Gehirnleistung nach einem anstrengenden Tag braucht. Das klingt jetzt vielleicht komisch, aber für mich sind die einfachen Rezepte mit köstlichem Ergebnis die eigentliche Kunst, denn nach manchen Tagen will man eben einfach nur noch genießen. Ein paar Rezepte von Mia gehören bei uns schon zum Standardrepertoire, also schauen wir mal, was sie uns heute mitgebracht hat.

Kichererbsen-Mais mit Pitabrot vom Kochkarussell | Zuckergewitter.de

Ahoi ihr lieben Zuckergewitter-Freunde.

Während die wunderbare Caro heute ganz fleißig Zeile um Zeile tippt, darf ich euch mit einer herzhaften Leckerei verwöhnen. Bevor wir mit dem großen Schlemmen beginnen, noch ein paar Worte zu mir:

Ich bin die Mia und normalerweise findet ihr mich gleich nebenan im Kochkarussell. Dort versorge ich euch regelmäßig mit schnellen und einfachen Feierabendrezepten. So. Und jetzt will ich euch nicht länger auf die Folter spannen.

Kichererbsen-Mais mit Pitabrot vom Kochkarussell | Zuckergewitter.de

Ihr kennt doch bestimmt die Maiskolben vom Jahrmarkt, oder? Etwas Butter und Salz dazu, schon wird aus dem einfachen Gemüse ein Gaumenschmaus, auf den wir uns schon beim ersten Leuchten der Karusselllichter freuen.

Genau an diese Kindheitserinnerung habe ich gedacht, als ich den Kichererbsen-Mais mit Avocado und Joghurt-Dressing gemacht habe. Na gut, ein bisschen auch an Mexico. Maiskolben meets Mexico, quasi. Jedenfalls ist diese interkulturelle Leckerei genau das Richtige nach den Schlemmereien der Feiertage. Leicht, in 20 Minuten auf dem Tisch und mit ein wenig Pitabrot dazu wunderbar sättigend.

Kichererbsen-Mais mit Pitabrot vom Kochkarussell | Zuckergewitter.de

Für den Kichererbsen-Mais braucht ihr nur eine Handvoll Zutaten. Mais und Kichererbsen aus der Dose bratet ihr in einer großen Pfanne, bis sie schön knusprig sind. In der Zwischenzeit rührt ihr ein Dressing aus (Soja-)Joghurt, Olivenöl, Limettensaft, Salz und Pfeffer an und würfelt eine Avocado. Einfacher geht’s doch gar nicht, oder?

Kichererbsen-Mais mit Pitabrot vom Kochkarussell | Zuckergewitter.de

2 Portionen

Zutaten:

1 Dose Mais, abgetropft

1 Dose Kichererbsen, abgetropft

1 TL Paprikapulver

140 g Joghurt

1 EL Olivenöl

Saft einer Limette

Salz und Pfeffer

1 Avocado

Mais eine Pfanne ohne Fett geben und bei mittlerer Hitze 10 Minuten braten. Regelmäßig umrühren.

Kichererbsen hinzugeben und weitere 10 Minuten braten. Gegebenenfalls die Hitze etwas reduzieren. Mit dem Paprikapulver vermischen.

In der Zwischenzeit Joghurt, Olivenöl, Limettensaft, Salz und Pfeffer zu einem Dressing vermengen. Avocado würfeln.

Den Kichererbsen-Mais auf zwei Teller verteilen, mit dem Dressing beträufeln und das Ganze mit Avocado toppen. Dazu ein wenig Pitabrot reichen.

Kichererbsen-Mais mit Pitabrot vom Kochkarussell | Zuckergewitter.de

Meine liebe Caro, herzlichen Dank, dass ich heute bei dir zu Besuch sein durfte. Es war mir ein Fest und ich drück dir ganz fest die Daumen für deine Bachelorarbeit, du rockst das!

Jetzt wünsche ich euch allen einen zauberhaften Tag und freue mich sehr, wenn ich den ein oder anderen im Kochkarussell begrüßen darf!

Habt es schön, Mia

Kichererbsen-Mais mit Pitabrot vom Kochkarussell | Zuckergewitter.de

Na, da hab ich euch ja nicht zu viel versprochen, oder? Super einfach und trotzdem kann sich nach dem Essen jeder zufrieden das Bäuchlein halten. Ich finde, genauso muss gutes Essen sein.

Ich danke dir für diesen tollen Beitrag, liebe Mia! Diese Woche gibt es bei uns wieder einmal deine Philippinischen Bratnudeln, die ich auch allen anderen nur ans Herz legen kann.

Machts euch schön! Bis ganz bald!

 

Sonnige Grüße, Caro

 

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + 2 =

CLOSE
CLOSE