leichtes Eiskonfekt zwischen Dinkelknusperwaffeln | Zuckergewitter.de

{Sponsored Post} leichtes Eiskonfekt zwischen Dinkelknusperwaffeln aus der Degustabox

Kinners, wat is das kaaaalt! Ich will ja nicht maulen, aber das war schon krass teilweise. Vor allem diese plötzlichen Wechsel haben mich geschafft. Da hat man noch mal die Herbstjacke raus gekramt und plötzlich schneit es wie doof, um dann schlagartig so kalt zu werden, dass der angetaute Schnee zu einer brettharten Eisschicht wird. Schon blöd, wenn man in die Uni muss (Prüfungen lassen sich so schlecht spontan verschieben) und die Tür vom Auto ist zugefroren.

Heute morgen ist so richtiges Schneeflöckchen-Weißröckchen-Wetter, es schneit in hübschen kleinen Flocken und man möchte einfach nur drinnen sitzen und zuschauen.

Und weil es so schön kalt ist, gibt es heute was aus dem Kühlschrank, höhö.

Degustabox Inhalt | Zuckergewitter.de

Das Rezept ist wieder mit Hilfe des Inhalts aus der Degustabox entstanden, deshalb bekommt ihr wie immer erstmal den kompletten Inhalt gezeigt:

Degustabox Inhalt | Zuckergewitter.de

natreen stevia – Atkins Endulge Riegel „Chocolate Coconut“ – Bonduelle Bio Erbsen mit Möhrchen – Tartex BROTZEIT Aufstrich – Kinder Em-eukal Gummidrops

Degustabox Inhalt | Zuckergewitter.de

Daura Damm glutenfreies Bier – Capri-Sonne Bio-Schorly – Alpro Mandeldrink und Kokosnussdrink

Degustabox Inhalt | Zuckergewitter.de

myline Knusper-Müsli Himbeer-Joghurt – Rosengarten Dinkel-Eiswaffeln – Leibniz-Vollkornkeks im Mini-Format

Wie sich jeder denken kann, der hier ein Weilchen mitliest, waren die Leibniz Kekse mehr oder weniger gleich weg, verschlungen vom Lieblingsmenschen. Da brauchte ich überhaupt nicht drüber nachdenken, ob ich die für mein Rezept benutzen könnte.

Sehr lecker war auch der Riegel von Atkins, von Diät hat man dort nichts geschmeckt. Auch die Drinks von Alpro waren uns sehr willkommen, denn die wollte ich schon länger mal probieren. Wenn man dann aber einen ganzen Liter gekauft hat und es schmeckt einem nicht, was macht man dann mit dem Rest? Als Drink wären sie mir jetzt zwar ein bisschen zu geschmacklos, aber zum weiter verarbeiten sind sie super. Das Stevia haben wir allerdings sofort aussortiert, uns schmeckt es einfach nicht, aber das ist eben auch einfach Geschmackssache.

Für mein Rezept standen eigentlich mehr als schnell die Knusperwaffeln als Kandidat fest. Kurz vorher hatte ich nämlich geschaut, wie man Eiskonfekt ein bisschen entschärfen kann und zack , da waren schon die Eiswaffeln dazu. Das sollte wohl so sein, oder?

leichtes Eiskonfekt zwischen Dinkelknusperwaffeln | Zuckergewitter.de

Die Kombination war auch wirklich unheimlich gut und – wer hätts gedacht – vom Lieblingsmenschen in Rekordzeit weg geputzt. Es ist aber auch zu gut, wenn schmelzige Schokoladencreme mit dem leichten Knusper der Waffeln zusammen kommt. Ich kann euch diese Kombi wirklich nur ans Herz legen und nebenbei ist es auch noch schnell und ganz einfach gemacht.

Wer keine Waffelsandwiches machen möchte, der kann die Konfektmasse auch in diese kleinen Pralinenförmchen aus Alu spritzen, dann haben sie die richtige Größe für einen Haps.

leichtes Eiskonfekt zwischen Dinkelknusperwaffeln | Zuckergewitter.de

 

leichtes Eiskonfekt zwischen Knusperwaffeln

RezeptPDF

 

 

für 16 Stück

32 Eiswaffeln (z.B. Rosengarten Dinkel-Eiswaffeln*)
100g Vollmilchschokolade
1 El Kokosöl (ersatzweise Palmin)
1 El Butter
1 El Kakao
2 El Créme légère

Die Schokolade klein brechen und mit dem Kokosöl und der Butter bei niedriger Hitze in einem Topf schmelzen. Vom Herd nehmen und den Kakao und die Créme légère einrühren.

Alles in eine Schüssel umfüllen und ca. 45 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen. Dann mit dem Handmixer einige Minuten aufschlagen und in einen Spritzbeutel umfüllen.

Auf die Hälfte der Waffeln schneckenförmig die Schokocreme aufspritzen und die zweite Hälfte oben drauf setzen. Ein wenig andrücken, damit sich die Creme gut verteilt und dann alles im Kühlschrank vollständig fest werden lassen, das dauert ca. 1 Stunde.

Bis zum Verzehr am besten weiter im Kühlschrank aufbewahren.

leichtes Eiskonfekt zwischen Dinkelknusperwaffeln | Zuckergewitter.de

So gut, ich könnt schon wieder!

Mittlerweile traue ich mich ja auch schon mit auf meine Fotos, das will was heißen oder? Ist schon witzig wenn man selbst vor der Kamera steht und mit dem großen Zeh den Selbstauslöser betätigt, da darf einen nur keiner bei sehen, hihi.

leichtes Eiskonfekt zwischen Dinkelknusperwaffeln | Zuckergewitter.de

Machts euch schön warm, ihr Lieben!

 

klirrend kalte Grüße, Caro

 

*Der Beitrag enthält ausschließlich meine eigene Meinung zu den für mich zur
Verfügung gestellten Produkten*

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 8 = 2

CLOSE
CLOSE