#ichbacksmir Bananen-Quark-Auflauf mit Kokos-Schneemütze | Zuckergewitter.de

#ichbacksmir im Schneegestöber – Bananen-Quark-Auflauf mit Kokosbaiser

#ichbacksmir Bananen-Quark-Auflauf mit Kokos-Schneemütze | Zuckergewitter.de

Schneegestöber, jaja, was sagt man dazu. Gibt es heute hier, also online, auf dem Teller, draußen ja eher nicht. Zumindest hier in OWL. Hier ist es eher so herbstlich mit mordsmäßig Wind und Temperaturen um die 10 Grad. Das wars dann jetzt wieder mit Winter, so wie es aussieht.

Ein Teil von mir sagt, prima, die Winterjacken sind sowieso alle viel zu groß. Der andere Teil erhebt omi-like den Zeigefinger und sagt: Kinners, das gibt dann ganz viel Viechzeugs im Sommer. Sehen wir dann, ändern können wir das Wetter ja eh nicht und mit vielen Krabbeltieren kann ich euch dann im Sommer ein DIY für ein Fliegenhäubchen zeigen, aus den Kilometern von Gardine, die von meinen DIY Einkaufsbeuteln übrig ist, hihi.

#ichbacksmir Bananen-Quark-Auflauf mit Kokos-Schneemütze | Zuckergewitter.de

Trotz allem gibt es wie gesagt heute Schneegestöber auf dem Teller. Clara hat nämlich gerufen und ein bisschen verspätet stolpere ich dann auch mal gen Tastesheriff-Tafel, ein Schälchen des wärmsten Schneegestöbers aller Zeiten im Gepäck. Wenn es bloß immer so schön von innen wärmen würde, wenn es schneit, dann wären alle nur noch draußen im Schnee. Solltet ihr aber zu denjenigen gehören, die draußen vom Schneeschippen kommen, dann ist dieses Leckerchen perfekt, um sich daran wieder aufzuwärmen.

Warm aus dem Ofen schmeckt der Bananen-Quark-Auflauf nämlich besonders gut und sein Mützchen aus Kokosbaiser ist dann noch ganz weich und knistert ein bisschen, herrlich!

#ichbacksmir Bananen-Quark-Auflauf mit Kokos-Schneemütze | Zuckergewitter.de

Das hier war mein erster Quarkauflauf und ich war sehr gespannt wie das wohl schmeckt. Konditioniert von weisen Omis, die sagen, dass warmer Käsekuchen Bauchweh macht, hab ich von warmem Quark bisher die Finger gelassen. Was für ein Fehler! Jetzt möchte ich bitte jeden Tag eine große Portion Quarkauflauf mit süßem, aromatischem Obst drin zum Mittagessen. Und wisst ihr was? Das könnte ich sogar, der Auflauf ist nämlich ziemlich figurfreundlich. Vielleicht müsste er nicht jeden Tag eine Baisermütze haben, aber grundsätzlich sind nur gute Dinge drin, die nebenbei auch noch schööön satt machen. Sieg auf ganzer Linie, muhaha.

#ichbacksmir Bananen-Quark-Auflauf mit Kokos-Schneemütze | Zuckergewitter.de

 

 

Bananen-Quark-Auflauf mit Kokosbaiser

RezeptPDF

 

 

für 2 kleine Portionen

1 Banane
1 Spritzer Zitronensaft
1 Ei
100g Magerquark
1 Tl Zucker
1 Messerspitze Vanillepaste
1 Tl Mehl

1 Eiweiß
1 El Puderzucker
1-2 El Kokosraspeln

Den Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen und eine kleine Auflaufform mit einer Winzigkeit Butter fetten.

Die Banane mit einer Gabel zu Mus zerdrücken, mit dem Zitronensaft mischen und beiseite stellen. Dann das ganze Ei trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb mit Quark, Zucker und Vanille verrühren, alle weiteren Zutaten (auch das Bananenmus) untermischen und zum Schluss den Eischnee unterheben.

In die Form geben und ca. 8 Minuten backen. Inzwischen das zweite Eiweiß steif schlagen, den Puderzucker darüber sieben und weiter schlagen, bis die Masse richtig schön glänzt. Dann die Kokosraspeln unterheben.

Nach der ersten Backzeit flott die Eischneemischung auf den Auflauf streichen und zurück damit in den Ofen. Nochmal ca. 8 Minuten backen und warm genießen.

#ichbacksmir Bananen-Quark-Auflauf mit Kokos-Schneemütze | Zuckergewitter.de

Naaaa, auch ein Löffelchen? Dann müsst ihr leider selber ran, bei solchen Gerichten bricht bei mir nämlich Futterneid aus, da wird nisch geteilt. Den Weg in die Küche kann ich euch aber wirklich nur wärmstens an Herz legen, denn der Auflauf ist wirklich schnell und einfach gemacht.

Machts euch schön, ihr Süßen!

 

Sonnige Grüße, Caro

 

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu Claretti Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + 3 =

CLOSE
CLOSE