Vanillejoghurt-Muffins mit fröhlichem Zuckerguss gegen Schlechtwetterlaune | Zuckergewitter.de

bunte Vanillejoghurt-Muffins – gute Laune einfach auf die Kaffeetafel gezaubert

Ihr Lieben, geht es euch wie mir? In dieser Jahreszeit zwischen Weihnachten und Frühling, diesem komischen Jahresabschnitt, der auch nirgendwo so richtig zugehört, da brauche ich manchmal ein bisschen Farbe. Egal wie, Hauptsache kein graues Einerlei, so wie draußen.

Manch einer holt sich das ab morgen beim Karneval, aber ich bin wohl waschechte Ostwestfälin, wir haben es da nicht so mit. Karnevalisten sind hier in der absoluten Minderheit, die feiern vermutlich sogar an geheimen Orten, höhö. Naja, wir sind eben alle verschieden und ich bin wirklich keine Karnevalsfreundin. Also muss ich mir die Farbe an anderer Stelle holen und was läge näher, als das auf dem Teller zu tun?

Vanillejoghurt-Muffins mit fröhlichem Zuckerguss gegen Schlechtwetterlaune | Zuckergewitter.de

Meine Vanillejoghurt-Muffins taugen in der bunten Variante übrigens auch fürs Karnevalsbuffet, wenn man denn möchte. Jedenfalls waren sie mal wieder ein Zufallsprodukt. Man könnte auch sagen, hier stand noch so viel Joghurt rum, aber das klingt jetzt nicht nett.

Zum Frühstück gibt, naja gab, es hier ja jeden Morgen eine schöne Smoothiebowl, bei mir mit Vanillejoghurt. Nun hab ich mich aber von außerhalb anstecken lassen und Skyr probiert – der Himmel! Ich war schon lange nicht mehr so satt nach dem Frühstück. Nicht, dass ich vorher nicht satt gewesen wäre, aber eben doch nicht so lange, wie jetzt. Wer Quarkspeise mag, wird Skyr auf jeden Fall lieben.

Vanillejoghurt-Muffins mit fröhlichem Zuckerguss gegen Schlechtwetterlaune | Zuckergewitter.de

Wie das aber eben so ist, frau hat natürlich noch den alten Joghurt im Kühlschrank stehen und will jetzt viel lieber das neue Fresschen haben. Was machen wir da? Richtig, den Joghurt anderen sinnvollen Zwecken zuführen. In diesem Fall zu köstlichen Muffins verbacken, die nebenbei bemerkt auch vorzüglich sättigen.

Rezepte mit Joghurt haben außerdem die schöne Eigenschaft, dass sie oft mit wenigen Zutaten auskommen und ratzfatz gemacht sind. Das passt perfekt, wenn sich kurzfristig Besuch ankündigt. Bei mir war das die Omi, die meine Schwester und ich ein bisschen entführen wollten.

Vanillejoghurt-Muffins mit fröhlichem Zuckerguss gegen Schlechtwetterlaune | Zuckergewitter.de

Seit sie allein ist, lebt sie nicht mehr zuhause und, ohne zu sehr auf Seniorenheime eingehen zu wollen, es kann schon ganz schön einsam sein da, trotz der vielen Leute. Also sammeln wir sie so oft es geht ein und drehen draußen ein Ründchen mit ihr oder holen sie zum Familienkaffee dazu, nachdem wir unserem Opa ein paar Blumen gebracht haben.

Da wir hier ebenerdig wohnen, bietet sich unsere Wohnung besonders an, denn mein Omilein ist nicht mehr gut zu Fuß. Also habe ich den Tisch für uns drei ein bisschen gedeckt, ein paar Blümchen, eine Kerze, ein paar Kekse und als Highlight die quietschepinken Muffins, so einfach ist das. Auch wenn solche Kaffeekränzchen spontan sind, ist es mir immer wichtig, dass ein bisschen Liebe drin steckt.

Und wenn der Spaziergang draußen wetterbedingt ausfallen muss, dann darf es ja wenigstens auf dem Tisch ein bisschen frisch werden oder?

Vanillejoghurt-Muffins mit fröhlichem Zuckerguss gegen Schlechtwetterlaune | Zuckergewitter.de

 

 

Vanillejoghurt-Muffins mit Zuckerguss

RezeptPDF

 

 

für 9 Stück

1 Ei
150g Vollkornmehl
2 Tl Backpulver
100g brauner Zucker
150g Vanillejoghurt

3 El Puderzucker
ein paar Spritzer Zitronensaft
Lebensmittelfarbe
bunte Streusel

Den Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen und zwölf Muffinformen mit Papier auslegen.

Das Ei mit dem Zucker aufschlagen, bis die Mischung deutlich heller und schön cremig ist. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, dann abwechselnd mit dem Joghurt unter die Eimischung rühren.

Den Teig auf die Förmchen verteilen und ca. 15 Minuten backen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.

Aus Puderzucker und Zitronensaft einen zähflüssigen Zuckerguss anrühren, mit Lebensmittelfarbe einfärben und auf den Muffins verteilen. Zum Schluss noch mit Streuseln toppen.

Vanillejoghurt-Muffins mit fröhlichem Zuckerguss gegen Schlechtwetterlaune | Zuckergewitter.de

Was hilft euch bei diesem Wetter? Vielleicht auch ein bunter Muffin und dazu ein schön heißer Tee oder Kaffee? Oder lieber was anderes?

Machts euch schön!

 

Sonnige Grüße, Caro

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 27 = 33

CLOSE
CLOSE