Bananen-Erdnuss-Schoko-Smoothie by Zuckergewitter

Hello March und Bananen-Erdnuss-Schoko-Smoothie

Hallo März, du bist ja schon da! Ich hab da was vorbereitet:

Huch, schon wieder ein Smoothie? Ja sorry, aber echt jetzt, im Moment könnte ich mich reinsetzen in die Dinger. Die Möglichkeiten sind grenzenlos, man kann ja buchstäblich alles in den Mixer schmeißen, was Kühlschrank und Obstschale gerade hergeben.

Die heutige Variante enthält mal wieder eine Zutat, um die ich bisher einen Bogen gemacht habe: Erdnussbutter. Ich weiß noch gut, wie meine Mutter das früher immer zum Frühstück gegessen hat und wie ich es einmal probiert habe. Ehrlich, ich dachte die Pampe geht nie wieder von meinem Gaumen ab, buärgs. Klebriges Zeug und pur muss ich es immer noch nicht haben. In diesem Smoothie gibt die Erdnussbutter aber einen tollen Geschmack. Dezent nussig und mal nicht so süß. Perfekt, wenn es mal nicht die absolute Fruchtbombe sein muss.

Bananen-Erdnuss-Schoko-Smoothie by Zuckergewitter

 

Bananen-Erdnuss-Schoko-Smoothie

RezeptPDF

 

 

für eine Portion

1 Banane
150ml Milch
50ml Vanillejoghurt
1 Tl Erdnussbutter
1 Tl Kakaopulver

Auch hier mal wieder einfach alles zusammen pürieren und schon genießen. Hups, das wars schon. Sollte euch diese Mischung nicht süß genug sein, könnt ihr mit einem bisschen Honig nachhelfen. Dabei aber vorsichtig dosieren, mir war ein ganzer Teelöffel schon viel zu süß, deshalb muss der Honig das nächste Mal wieder draußen bleiben.

Bananen-Erdnuss-Schoko-Smoothie by Zuckergewitter

Ich wünsche euch den schönsten Start in den neuen Monat, machts euch schön!

 

Sonnige Grüße, Caro

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 35 = 39

CLOSE
CLOSE